Die Onlineplattform

IMG_Gartenmobiliar.jpg

Wir haben eine Idee, mit der wir beabsichtigen, dass sich Aarauerinnen und Aarauer sowie Zürcherinnen und Zürcher kennenlernen, vernetzen, austauschen und Vertrauen zueinander aufbauen: shaare, zum einen eine Plattform zum Verleihen und Ausleihen von Gegenständen und zum Anbieten und Inanspruchennehmen von Dienstleistungen sowie zum Aufbau eines lokalen Netzwerks.

Mittels einer Onlineplattform, Website und App, könnten Gegenstände gratis ausgeliehen und zum Verleih angeboten und Dienstleistungen kostenlos angeboten oder in Anspruch genommen werden, sowie gemeinsame Interessen ausgetauscht oder Aktivitäten zusammen unternommen werden.

Die Übergabe und Rückgabe, beziehungsweise das Treffen, geschieht grundsätzlich persönlich. Die Transaktion basiert auf gegenseitigem Vertrauen. Für zusätzliche Sicherheit sorgen ein Bewertungssystem und die Möglichkeit, ein Depot zu verlangen.

Die Onlineplattform shaare ist ein technisches Hilfsmittel, das vieles vereinfacht, die Aarauer und Zürcher Lebensqualität erhöht und persönliche Begegnungen fördert. Um einen möglichst breiten, einfachen Zugang zu garantieren, soll die Plattform gemeinnützig finanziert werden und unabhängig von kommerziellen Interessen sein.

shaare kurz erklärt

Gibt es eine solche Onlineplattform nicht bereits? Was ist der Unterschied zu sharly und Pumpipumpe?